8 Virginia Regiment 1776

 

1776

Gegründet am 12. Januar 1776 in Woodstock aus überwiegend deutschstämmigen Siedler und Auswanderen aus den Shenandoah Vally (Virginia).

Colonel : Peter Mühlenberg, Lieutenant-Colonel: Abraham Baumann (Bowman), Major: Peter Helfenstein                                  

März, Suffolk , Virginia, unter General Major Charles Lee .

Am 3. April offiziell in Dienst gestellt.

10 Kompanien

Am 8. Mai nach Charleston, South Carolina, beordert.

In Fort Moultrie auf Sullivan Island 8. Juni .

Juli, Savannah, Georgia.

147 Kranke werden nach Shenandoah Vally zurück geschickt.

Das Regiment wird durch Pennsylvania Deutsche wieder ergänzt.

 

1777

 

Januar, in der Main Army.

Northern Army unter General George Washington bei Morristown, New Jersey .

Februar , Colonel Mühlenberg wird Brigadier General, Lt. Colonel Bowman Colonel des 8. Virginia Regiments.

Mai, 8. Virginia Regiment in der 4. Virginia Brigade von Brig. General Charles Scott in Major General Adam Stephen Division .

8. Virginia Regiment im Philadelphia Campaign.

11. September,Battle of Bandywine

4. Oktober, Battle of Germantown.

November, Valley Forge , 8 Kompanien.

 

1778

 

28. Juni, Battle of Monmouth, Scott`Briade

 

1779

 

8. Mai, das 8. Virginia Regiment kommt zum 4. Virginia Regiment

 

1776

 

Ausrüstung:

Zivile Bekleidung oder Rilfeshirt (überwiegend braune) .

Kopfbedeckung : runde Hüte oder Dreispitze .

Zeitgenössische Feldflaschen, Brotbeutel und Tornister.

 

Waffen:

Musketen (z.B.Brown Bess ) und Jagdgewehre aus örtlicher Produktion .

Handbeile, Messer und Säbel aus der Epoche.

Peter Mühlenberg